Ein langer Spaziergang…

Heute, am späteren Nachmittag, bin ich mit dem Teenie und den beiden Kleinen plus Bo im Tuch spazieren gegangen. Die Sonne schien, es war richtig warm und die Motti wollte einen „langen Spaziergang“ machen…
Also sind los und genossen die Wärme und die bunten Farben des Herbstes ❤️
20131024-210348.jpg20131024-210339.jpg20131024-210328.jpg20131024-210307.jpg20131024-210250.jpg
Schön oder? Unsere Gemeinde ist ja nun nicht so groß und in einer halben Stunde hat man’s komplett umrundet und ist nochmal quer durchgelaufen ;D Nach anderthalb Stunden wurde es langsam kühler und wir wollten heimgehen…ach du Schreck: Ich hab meinen Schlüssel daheim liegen lassen!
Der Liebste schrieb mir dann, dass es noch dauert und er erst um 18:50 Uhr in der Firma wäre… Ja wundervoll!
20131024-210956.jpg
Dunkel und Kalt, mit Bauch- und Rückenschmerzen, sowie 5 müden und hungrigen Kindern…SO macht ein „langer Spaziergang“ doch Spaß…hust.
Was waren wir froh, als der Heldenmann und Papa ENDLICH Zuhause war ❤️

Advertisements

3 Kommentare zu “Ein langer Spaziergang…

  1. Pingback: Ich bin Frederick. | Apfelinchen

Danke, für deine Worte!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s