Festgehalten :)

Gegenwart:
viele Kartons packen
entrümpeln ohne Ende
unendliche Vorfreude
zu wenig Zeit füreinander, miteinander
Stress
leerer werdene Räume
gelangweilte Kinder
Sonnenschein
dauermüde sein
Termine organisieren
nichts verpassen und vergessen
Kopfschmerzen
Appetitlosigkeit
viele Gedanken
Haare raufen
Erinnerungen speichern

Zukunft:
Heimat
Familie
eigenes Haus
viele Kartons auspacken
Zimmerwände farbig streichen
Ruhe
im Garten sein
einrichten und dekorieren
Zuhause sein
Glück
Neuanfang
neue Schulen
neue Arbeitsstelle
Zeit
Zähne zusammenbeißen
Lachen
Kinderhaus
Leben
Dankbarkeit

Das Leben hat viele Zeiten…jetzt kommen die Guten!

Advertisements

März 2o14

Im März 2o14, werde ich
* Besuch von der lieben Frau Mümmel haben
* einen Geburtstagskuchen backen
* den 2. Geburtstag vom Feenkind feiern ♥
* hoffentlich ein wenig Karneval feiern
* die Kinderhaus Anmeldungen endlich zurückschicken
* den Teenie von der Schule abmelden
* staunen, dass der Bub schon 5 Monate alt ist
* viele, viele Kisten packen
* Altpapier & -kleider entsorgen
* Elektroschrott wegbringen
* 4. Hochzeitstag haben ♥
* weiter abnehmen
* mich (hoffentlich) mit Frau Süd treffen
* Bayern verlassen
* in mein geliebtes NRW zurückziehen ♥

Wochenrückblick } KW 6

|Gesehen| Die (Schwieger-)Familie
|Gelesen| Zeitschriften
|Gehört| Radio & Mix CD im Auto
|Getan| Nach NRW gefahren, Wohnungsbesichtigung
|Gegessen| Viel zu viel: Grünkohl, Pommes…
|Getrunken| Feldschlösschen Malz, Chocomel
|Gedacht| NRW ist unser Glück ❤️
|Genäht| eine Baby-Wolkenhose
|Gewünscht| Eine gute Portion Glück
|Geklickt| Pinterest
|Gebastelt| Nur gemalt
|Gefreut| Zusage für das besichtigte Haus :)
|Geärgert| kaum
|Gelacht| vor Freude
|Gebacken| Waffeln
|Gekauft| Leckerkram aus Holland

20140209-021149.jpg

20140209-021201.jpg

20140209-021214.jpg

20140209-021224.jpg

20140209-021237.jpg

20140209-021230.jpg

20140209-021254.jpg

20140209-021243.jpg

Jänner } 2014

Im Januar werde ich

– nach Bayern zurückfahren müssen
– an meine Oma denken
– 3 Monate Jungsmama sein
– wieder in den Alltag zurückkehren müssen
– Weihnachtsdeko verpacken
– am Geburtstag meiner Nichte (wiedermal) nicht dabei sein können
– mein Sterntaler Tuch empfangen
– das Ferienende bedauern
– Heimweh haben
– mit dem Bub zur U4 gehen
– viel vegan essen

20140101-175535.jpg

Na dann….lass uns Freunde sein, 2014!